Landgenossenschaft Plenilia

Plenilia wurde 1961 von Landwirte gegründet, die Genossenschaft besteht aus 250 Mitglieder und ihres Olivenölunternehmen befindet sich in der Gemeinde von Pianella. Das Produktionsgebiet liegt zwischen der Hügel der Pescaras´s Provinz und dem Gebiet Vestina, in dem mehrere Hektare mit Olivenbäumen angebaut wurden.

In dem Jahrhundert hat die bäuerliche Kenntnis sich in dem Olivenölbereich weiterentwickelt, vor allem in der Selektion von einige Baumsorte, z.B. die “Dritta”, die in der Pianella Gemeinde und Umgebungen sich befindet, oder die Sorte “Leccino”. Das Plenilia´s Olivenöl, mit dem Markenzeichen “König Öl”, ist ein natives Olivenöl Extra (D.O.P. Aprutino Pescarese, Tracciato e aromatizzato), das aus modernen Anlagen mit dem kontinuierlichen Verfahren hergestellt wird. Die Qualität, die Natürlichkeit und die Hygiene der Plenilia´s Produkte werden mit der Selbstprüfung garantiert.

Nach der Ernte mit den traditionellen Systemen beginnt die Bearbeitung der Oliven mit dem Entlauben und das Waschen und schließlich wird das Olivenöl in riesen Tanken gelagert, in dem kein Licht und keine Wärme durch kommt, um eine optimale Lagerung zu haben.

Mit Leidenschaft und Erfahrung pflegen Plenilia´s Mitglieder ihren Olivenhain, vor allem mit der Hilfe der Technikern, die jeden Schritt der Produktion organisieren können, bzw. das Monitoring des Olivenhaines, die Ernte, die Einbringung zur Ölmühle und die Herstellung des Olivenöles.

Die Landgenossenschaft Plenilia ist bekannt auch für ihre Produktion von aromatischen Olivenöle mit Chili, Zitrone und Rosmarin. Unseres Ziel ist, ein gutes und gesundes Produkt zu garantieren, weil die Qualität für uns wichtig ist.